VORWORT

Mit Offenheit und Verantwortung in deine Zukunft

Mit dieser Leitformel heißen wir Sie und euch an unserer Schule herzlich Willkommen. Das Grashof Gymnasium im Süden der Stadt Essen im Herzen des Ruhrgebietes blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. Unser Gymnasium ist geprägt durch Offenheit für die individuellen Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler und bietet exzellente Entfaltungsmöglichkeiten in zentralen persönlichkeitsbildenden Bereichen. Als Europaschule sind wir der europäischen Idee verpflichtet und schaffen hervorragende Kompetenzen in den wichtigsten modernen Fremdsprachen. Die kulturellen Aufführungen unserer Schule finden überregionale Beachtung. Der naturwissenschaftliche Bereich wurde in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. Die Lehrkräfte und Eltern des Grashof Gymnasiums übernehmen gemeinsam Verantwortung für die bestmögliche Vorbereitung unserer Schülerschaft auf ihre Zukunft in Beruf und Gesellschaft.

Zu Beginn des Jahres 2013 nahmen wir die Aktualisierung unseres Schulprogramms zum Anlass, die zukünftige Entwicklung des Grashof Gymnasiums verstärkt in den Blick zu nehmen.

Unser Schulkonzept fasst bewährte Aspekte unserer schulischen Arbeit zusammen und entwirft Perspektiven, in welche Richtung sich das Grashof Gymnasium in den nächsten Jahren entwickeln soll. Lehrerschaft, Eltern und Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam Leitziele formuliert, welche die Schulentwicklung in den nächsten Jahren steuern sollen. Dabei war das Ziel, bewährte Aspekte der schulischen Arbeit zu erhalten und weiter zu optimieren sowie notwendige Innovationen zu ermöglichen. Die Leitziele finden Sie auf den nächsten Seiten, gruppiert unter 9 Leitsätzen, die unser Gymnasium charakterisieren. Die Leitziele werden durch Qualitätsstandards konkretisiert. Die Standards ermöglichen eine kontinuierliche Überprüfung und Evaluation der Umsetzung.

Den Leitsätzen und Qualitätsstandards vorangestellt sind die Highlights unserer Schule, die einen Überblick über die Schwerpunkte des Grashof Gymnasiums geben. Über unseren gymnasialen Bildungsanspruch hinaus hat jede Schülerin und jeder Schüler die Chance, sich in einem oder mehreren speziellen Schwerpunkten unseres Schulkonzeptes besonders weiterzuentwickeln.

Wir bieten dazu ein überragendes Angebot an Musik-, Tanz- oder Theaterprojekten. Der Erwerb kultureller Kompetenz und die Qualifizierung in verschiedenen Fremdsprachen wird konsequent und professionell u.a. im bilingualen Unterricht begleitet. Neigungen und Interessen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können am Grashof Gymnasium ebenfalls vertieft werden.

Zur Erreichung dieser Ziele schaffen wir im Rahmen unseres werteorientierten Erziehungskonzeptes eine Lernatmosphäre, die geprägt ist von gegenseitigem Respekt, die aber auch im Unterricht und in außerunterrichtlichen Projekten auf die Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler setzt.

 

Schulleitung, Kollegium, Schüler- und Elternschaft des Grashof-Gymnasiums

UNSERE LEITSÄTZE

uropäische Orientierung

Wir stärken als zertifizierte Europaschule mit bilingualen Schwerpunkt und breitem Sprachenangebot in besonderer Weise die Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler für ein Leben in Europa

 

 

Zum Seitenanfang